CHORBÜRO

Chorarbeit neu gedacht

Das Chorbüro ist eine Plattform für projektorientierte Chorarbeit in Düsseldorf: Chorprojekte, Ensemblesingen, Dirigierunterricht und Chorcoaching.

Wollen Sie immer auf dem Laufenden sein? Dann tragen Sie sich für die Chormail ein und folgen mir (un)auffällig auf Meta und Instagram.

Mit diesem Konzept möchte ich ein zeitlich und inhaltlich flexibles, projekt- und themenorientiertes Chorangebot schaffen. Es richtet sich ganz besonders an:

  • versierte Chorlaien, die sich ein hohes Arbeitstempo und einen verstärkten Fokus auf die Musik wünschen.
  • Profi-Ensemblesänger/innen, die gern in solistischen Besetzungen mitwirken.

Chorleiter/innen und Chöre unterschiedlicher Leistungsstufen finden unter Chorcoaching ein entsprechendes Angebot. Die Themen und Formate können auf Anfrage angepasst, kombiniert und ergänzt werden.

Es ist mir ein großes Anliegen, auf dieser Plattform Raum für Experimente, neue Ideen und neue Musik zu schaffen.

Videopremiere 03.05.22

Berio Cries of London I-VI

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Chorprojekt 2021

Videopremiere

Berio-Cries-for-8-voices

Am 03.05.22 erschien das Musikvideo aus meinem Projekt „Wer, wenn nicht jetzt? – Experimentelle Vokalmusik für solistisch besetztes Ensemble“.

Das Projekt-Ensemble’21 singt Luciano Berio – Cries of London I-VI unter meiner Leitung.

Das Projekt fand 24. Sept – 01. Oktober 2021 statt und wurde durch die Kunststiftung NRW, die Stipendienprogramme „Auf geht’s“ des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft in Nordrhein Westfallen und GVL Neustart Kultur der Bundesregierung gefördert.

Möchten Sie mehr über das Projekt erfahren?
In diesem Kurzfilm plaudern ich und zwei Sänger aus dem Nähkästchen.
Klicken Sie auf den Button, um den Film zu sehen.

Kurzfilm ansehen

Was Sie hier erwartet

ANGEBOTE

Wer dahinter steht

Über mich

elitsa_simonska_chorleiterin

Mein Name ist Elitsa Simonska. Ich bin Chorleiterin, Pianistin, Musikpädagogin, Bewegungscoach und zurzeit das einzige Gesicht hinter dem Chorbüro. Es ist ein Einfrauunternehmen, das ich 2019 gegründet habe und mit viel Herzblut führe.

Mein Schwerpunkt ist die Arbeit mit Vokalensembles und Kammerchören. Dazu kommt eine große Begeisterung für experimentelle Projekte, neue Musik und Crossover.

Ich stehe für ganzheitliche Chorarbeit und träume von einer körperbewussten Gesellschaft, in der wir feinfühlig wahrnehmend unterwegs sind und wenige Worte brauchen, um miteinander wahrhaftig in Kontakt zu sein. In dieser Gesellschaft ist zusammen Singen kein Hobby mehr, sondern ein natürlicher Bestandteil des Alltags seit der frühen Kindheit…

Die Idee über eigene Chorprojekte hatte ich schon während meines Masterstudiums in Oslo (2010-2012). Das „Wie“, „Wo“ und „Für wen“ musste ich erstmal herausfinden.

Die norwegische Musikhochschule hatte die besten Studienbedingungen für mich: Grete Pedersen als Chorleiterprofessorin, 1-2 Masterstudenten pro Jahrgang, ein Profi-Ensemble als Instrument, zweijährige Assistenz bei Det Norske Solistkor uvm. Ich habe mich schnell an dieses hohe Niveau gewöhnt und wollte meinen Fokus unbedingt beibehalten.

Nach meinem Masterabschluss habe ich 4 Jahre gebraucht, um mich zwischen Norwegen und Deutschland zu entscheiden. Während dieser Zeit bin ich fast wöchentlich zwischen Oslo und Düsseldorf gependelt, um die Arbeit mit meinen norwegischen Chören fortzusetzen.

In der skandinavischen Chormusik und Chorkultur habe ich mein musikalisches Zuhause gefunden und es nach Deutschland mitgenommen. Darum sind meine Arbeit und meine Programme oft skandinavisch angehaucht.

Mehr erfahren

Kurz zusammengefasst

ECKDATEN

WER

Hier finden Sie ein Angebot für:

 

  • versierte Laien- und Profisänger/innen
  • Chöre und Ensembles unterschiedlicher Besetzungen
  • Chorleiter/innen
WIE

Es erwartet Sie ein intensiver musikalischer Austausch

 

  • als Projekt mit Gleichgesinnten
  • auf hohem Niveau
  • unter professioneller künstlerischer Leitung

 

Sie können sich das noch nicht so genau vorstellen?
Klicken Sie auf diesen Button und ich erkläre Ihnen jedes Angebot kurz und knackig.

Zum Angebot

Chorerlebnisse verschenken

GUTSCHEIN

Schenken Sie sich selbst oder anderen ein besonderes Chorerlebnis! Und so geht es:

 

  • Angebot aussuchen oder Gutscheinwert festlegen
  • Kontakt aufnehmen
  • Option auswählen und Betrag überweisen

 

Versand nach Zahlungseingang:

 

  • per E-Mail: als PDF-Download, kostenlos
  • per Post: als hochwertige Postkarte, zzgl. €2,80

 

Gültigkeit:

 

  • 2 Jahre ab dem Kaufdatum
  • wird in Ausnahmefällen (z.B. Covid-19-Pandemie) entsprechend angepasst

 

Jetzt bestellen

 

 

Blog

23. September 2020

Chorprojekte 2020

Chorprojekte 2020 - warum sie nicht wie geplant stattfinden können Die Chorprojekte des Chorbüros laden versierte Laiensänger/innen zu einem exklusiven Chorerlebnis ein: nach selbständiger Vorbereitung des...

LESEN